TEXTEzurück 
     
Zur Zeit der Pandemie
Und die Menschen blieben zuhause.
Und lasen Bücher und lauschten und ruhten,
und trieben Sport und Kunst und spielten,
und lernten neue Arten des Seins und ....
Weißt du noch?
Weißt du noch,
wie es sich anfühlt,
umarmt zu werden? ....
Nur ein Traum?
In Memoriam Hans KÜNG
eine hörende Kirche
die nicht schon die Antworten weiß
Gesetz und Weisung nicht verwechselt ....
Du liebst uns ohne Vorbehalt
Warum wagen wir es nicht zu glauben,
dass du uns nicht liebst,
weil wir gut sind,
sondern weil wir da sind? ....
Wie ein Nagel im Schuh
Irgendwie musst du
an mir interessiert sein,
mein Gott!
Sonst würdest du mich in Ruhe lassen. ....
Das Zündholz und die Kerze
Es kam der Tag -
da sagte das Zündholz zur Kerze:
"Ich habe den Auftrag, dich anzuzünden."
"0 nein", erschrak die Kerze, "nur das nicht ....
Gott, Du bist einfach
Gott, Du bist einfach
und wir haben Dich
so kompliziert gemacht ....
Gebet um Freude
Gott, ich bitte dich um Freude,
nicht um die große himmlische,
sondern um die kleine irdische Freude,
die mein Herz beschwingt, ....
Segensspruch
Immer dann,
wenn die Liebe nicht ganz reicht,
sei gesegnet mit Großherzigkeit ....
gib uns einen anderen geist
gott
gib uns
einen anderen geist
den geist jesu ....
es geht um weltbewegendes
denn durch das wort
wird alles
und nichts was wird
wird ohne das wort ....
ist es möglich
gott
ist es möglich
daß der stein noch einmal
wie sooft schon ....
Eines Tages kam einer
(zum Zuhören und Mitsingen)
347