DIE HEILIGE WOCHE zurück 

  Gedanken zu dem was damals geschah Ein Weg des Jubels
und der Freude.
Hoffnungen erfüllt,
Wunder vollbracht.
Freund der Vielen;
Anstoss für wenige.

Ein Tisch voller Freunde.
Wein gereicht,
Brot gebrochen.
Wenige kommen;
viele fliehen.

Die Last des Kreuzes.
Dornen krönen,
Nägel verwunden.
Das Dunkel herrscht;
die Stille drückt.

Die Frauen am Grab.
Der Tag bricht an - und:
Seht, der Stein ist weggerollt!
Christus ist auferstanden,
Halleluja!