Zur Zeit ...

Zur Zeit der Pandemie
(Kitty O'Meara)
 
Und die Menschen blieben zuhause.
Und lasen Bücher und lauschten und ruhten,
und trieben Sport und Kunst und spielten,
und lernten neue Arten des Seins und waren still.
Und lauschten tiefer.
Manche meditierten, manche beteten, manche tanzten.
Manche trafen ihre Schatten.
Und die Menschen begannen, anders zu denken.
Und die Menschen wurden heil.
Und in Abwesenheit der Menschen,
die auf unwissende, gefährliche,
gedankenlose und herzlose Art lebten,
begann die Erde heil zu werden.
Und als die Gefahr vorbei war,
kamen die Menschen wieder zusammen,
sie betrauerten ihre Verluste
und trafen neue Entscheidungen,
und träumten in neuen Bildern,
und erschufen neue Wege, zu leben
und die Erde vollständig zu heilen
wie auch sie geheilt worden waren.